Unesco Apotheke zur Gnadenmutter

Veranstaltungen

  • Gewinnspiel „BIENENWIESE“ Gewinner

    GEWINNER DES JUBILÄUM -GEWINNSPIELS „BIENENWIESE“

    1. Preis: Andrea und Andreas Schrittwieser

    2. Preis: Stefanie Marcher

    3. Preis: Sylvia Krexhammer

    Wir gratulieren sehr herzlich und bedanken uns bei allen, die mitgemacht haben!

    Apotheke und Drogerie zur Gnadenmutter
  • Termine Heilpflanzen-Akademie

    Liebe Kundinnen und Kunden!

    2019 wird es im Rahmen meiner Heilpflanzenschule keine Seminare geben, da ich mich dem Schreiben meines nächsten Buches widmen möchte.

    Die nächsten Seminare finden im Jahr 2020 statt.

    Ihre Angelika Prentner

    Infos unter: https://www.zurgnadenmutter.com/.com/seminarevortrage

    Apotheke und Drogerie zur Gnadenmutter
  • Hildegard von Bingen – Aderlass

    Der Aderlass gehört vermutlich zu den ältesten Heilmethoden der Welt. Heute aber entdecken wieder immer mehr Ärzte den Aderlass als eine wichtige Methode, um die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren, chronische Prozesse zu unterstützen und Schlacken und Gifte aus dem Körper zu entfernen. Deshalb gehört der Aderlass auch zu den wichtigsten Methoden der Entgiftung und zur Gesunderhaltung des Körpers.

    nächste Termine: 25. und 26. Februar 2019

     

    Beginn: 07:00 Uhr

    (NÜCHTERN) mit anschließendem Hildegard-Frühstück, Sichtanalyse und Beratung mit beratender Ärztin Dr. Judith Zakovsky

    Kosten: Euro 70,–

    Anmeldungen nehmen wir gerne unter der Tel. Nr.: 03882/2102 entgegen oder per E-Mail: office@zurgnadenmutter.at

    Apotheke und Drogerie zur Gnadenmutter
  • Heilige und Heilende Wege nach Mariazell

    Geführte Wanderungen mit Infos über Heilkräuter aus der Traditionellen Europäischen Medizin.

    Entlang des bekannten Sebastiani Rosenkranzweges, am letzten Teil des Pilgerweges „VIA SACRA“ finden sich an den einzelnen Kreuzwegstationen kleine Kräutergärten. Diese wurden für die grenzüberschreitende Niederösterreichische Landesausstellung 2015 nach altem Brauch angelegt. In den Kräutergärten finden sich bekannte, heimische Heilpflanzen aus der Traditionellen Europäischen Medizin (TEM). Bei den geführten Wanderungen erfahren Sie Interessantes über die Wirkung und Anwendung dieser Heilkräuter nach altem Wissen der Naturheilkunden. Der Weg führt zum Abschluss über den Kalvarienberg zu unserer Apotheke und Drogerie Zur Gnadenmutter, wo Sie sich bei einem wohltuenden Stamperl Mariazeller Wurzelklauber stärken und die Wirkung der Heilpflanzen gleich selbst erfahren können.

    • Führungen: Neue Termine folgen
    • Treffpunkt: Apotheke & Drogerie Zur Gnadenmutter
    • Uhrzeit: 10:00 Uhr
    • danach Fahrt zur Sebastianikirche und geführte Wanderung nach Mariazell zurück.
    • Dauer: ca. 2,5 Stunden – 3 Stunden
    • Kosten: ohne Transfer € 10,– pro Erw., € 6,– pro Kind (6-14) Jahre), mit Transfer € 12,– pro Erw., € 8,– pro Kind ( 6-14 Jahre)
    • Sonderführungen für Gruppen ab 6 Personen gegen rechtzeitiger Voranmeldung beim TVB Mariazeller Land, Tel. Nr.: 03882/2366
    Apotheke und Drogerie zur Gnadenmutter